Alle Artikel von Geraldine Walsdorf

Herbstferienspiele – Anmeldungen

Vom 30.9 -3.10.2019 finden dieses Jahr unsere Herbstferienspiele zum Thema „Zauber der Elemente“ statt. Hast du Lust spannende Geschichten über Wasser, Feuer und Stürme in der Bibel zu hören und zu basteln? Gemeinsam wollen wir einen tollen Ausflug zur Experiminta in Frankfurt machen, wo du tolle Versuche machen kannst. Der krönende Abschluss ist die Übernachtung im CVJM Heim vom 2.10 auf den 3.10 mit Lagerfeuer und einem großem gemeinsamen Frühstück mit Kindern, Eltern und Teamern, bevor es dann nach Hause geht. Wenn du dabei sein möchtest, dann melde dich schnell an, da die Plätze begrenzt sind! Herbstferienspiele Flyer 2019

Am 18.5.19 ist wieder Jungschar!

Am Samstag den 18.5 laden wir wieder alle Kinder im Alter von 6-10 Jahren zur Jungschar ein! Von 10-12.30 Uhr bietet der CVJM Arheilgen ein buntes Programm aus Spielen, basteln und ganz viel Spaß an! Anmeldungen finden Sie hier Anmeldung Jungschar Mai. Für weitere Informationen steht Ihnen Geraldine Walsdorf unter geraldine.walsdorf@gmail.com zur Verfügung.

Das Team freut sich auf einen bunten Vormittag.

 

Herbstferienspiele

Auch dieses Jahr veranstaltet der CVJM in Kooperation mit der Ev. Auferstehungsgemeinde und der Ev. Kreuzkirchengemeinde Herbstferienspiele. Diese finden vom 8. Bis 12. Oktober im CVJM Heim im Woogsweg statt.

Unter dem Motto „Tiere und Umwelt“ sind alle Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren eingeladen gemeinsam die Woche zu verbringen. Die Anzahl der freien Plätze ist auf 20 beschränk. Melden Sie daher Ihr Kind rechtzeitig an.

Anmeldeformulare finden Sie im Gemeindehaus der Auferstehungsgemeinde und der Kreuzkirchengemeinde, sowie hier. Ausgefüllte Anmeldeformulare geben Sie bitte in den Gemeindebüros ab (Auferstehungsgemeinde, Messeler Straße 31, Kreuzkirchengemeinde, Jakob-Jung-Straße 29). Anmeldeschluss ist der 14.9.2018. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Geraldine Walsdorf geraldine.walsdorf@gmail.com. Das Team freut sich auf alle Kinder!

Herbstferienspiele Flyer 2018

 

Sommerfreizeit für Jugendliche

Der Countdown läuft!
Auch in diesem Jahr wird es wieder eine Sommerfreizeit für Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren geben. Vom 23.06 bis 05.07 geht es an die Mecklenburgische Seenplatte! Wir sind direkt umgeben von Wald, Badesee, Sportplatz und Wiese. Gemeinsam möchetn wir mit Euch 12 spannende und lustige Tage mit neuem Programm und Ausflügen verbringen. Natürlich soll dabei der christliche Hintergrund, unsere gute Laune und das gute Essen dank unseres Küchenteams nicht fehlen. Wir heißen jeden willkommen, egal ob Gemeindemitglied, CVJM Mitglied oder nicht. Doch wie immer sind die Plätze begrenzt!

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann melde dich mit dem ausliegenden Flyer in den Gemeinden oder im CVJM an, oder du kannst ihn hier runter laden.

Mehr Infos gibt es auch, wenn du eine Email an geraldine.walsdorf@gmail.com schreibst!

Wir freue uns auf Dich! Eurer Sommerfreizeit-Team

Anmeldung

Anmeldungen für die Herbstferienspiele

Die Anmeldungen für die Herbstferienspiele sind da!
Die Herbstferienspiele sind für Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren.
Der CVJM Arheilgen veranstaltet in Kooperation mit den evangelischen Kirchengemeinden
Arheilgens in der ersten Woche der Herbstferien (vom 09. bis zum 13. Oktober 2017)
Kinderferienspiele.
Unter dem Motto „Naturentdecker“ sind alle Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren eingeladen, die erste Ferienwoche gemeinsam zu verbringen. Täglich von 09:00 bis 15:00 Uhr gibt es ein spannendes Programm.

Die Anmeldunge liegen im CVJM aus, und in der Ev. Auferstehungsgemeinde und der Ev. Kreuzkirchengemeinde, wo sie auch abgegeben werden können.

Den Flyer finden sie hier:

Flyer Herbstferienspiele

Teamer*innen Freizeit in Münchweihler

img-20161212-wa0016-00000002

 

Mit 2 Autos und 2 Kleintransportern starteten wir am Freitag den 18. November an der Kreuzkirche in Arheilgen. Nach zweistündiger Fahrt kamen wir endlich an dem alten Bahnwärterhäuschen, dass mitten im Wald stand an. Samstags teilten wir uns in Gruppen auf in denen wir eine Bibelarbeit zum Thema Mitarbeit machten und auch die nächsten Teamer*innenaktiväten planten. Danach sammelten wir Freiwillige für ein Sahnewettessen, in dem Felix Reith der Sahnemeister der Teamer*innen von Arheilgen gekürt wurde. Nach einem schönen Quiz Abend kamen wir noch lange nicht zu Ruhe. Wir experimentierten mit Wasser und spielten Werwolf. Sonntags frühstückten wir gemütlich, räumten auf und beluden die Autos. „Das Highlight der Freizeit wäre gewesen, hätte der Zug gehupt“, sagte enttäuscht CVJM-Sekretärin Geraldine, da das Haus an den Bahnschienen stand. Doch fünf Minuten später kam ein zweiter Zug der für uns hupte. Nach diesem aufregenden Wochenende kamen wir alle entspannt und gut gelaunt in Arheilgen an.

Bericht: Geraldine Walsdorf

Bild: Amelie Völger