CVJM in der Jugendliga 2.

Volleyball-Mädchen zeigen sich

Foto: Schaub

Mittlerweile trainieren die jugendlichen Volleyballerinnen des CVJM Arheilgen als eigene Gruppe in der Erich-Kästner-Grundschule in Kranichstein, immer donnerstags 18:00-19:45 Uhr. Am Wochenende hatten sie die ersten beiden Heimspiele in der großen Halle am Bürgerpark. Gegen die deutlich erfahreneren Gegner konnten sie gut durchhalten, auch wenn es nicht zu einem Sieg reichte. Von Satz zu Satz holten sie mehr Punkte und gewannen mehr Sicherheit, auch diejenigen, die bisher wenig Spielzeit hatten. Bereits am vergangenen Spieltag schafften sie mit einem knappen 2:3 den ersten Tabellenpunkt. Für die nächsten Heimspiele am 16. Januar in der Kasinohalle werden die 13-16-jährigen Mädchen, die fast alle erst seit Juni Volleyball spielen, erneut versuchen, Technik und Zusammenspiel zu verbessern.

Die jüngeren und neueren Mädchen trainieren weiterhin und wieder ab der ersten Januarwoche in der Stadtteilschule Arheilgen 18-19:45 Uhr mit einem neuen Trainergespann. Aktuelle Zeiten und Änderungen für alle Volleyballteams des CVJM Arheilgen sind jeweils unter „Trainingszeiten“ auf www.cvjm-arheilgen.de zu finden.