CVJM Ferienspiele

Der CVJM Arheilgen veranstaltete in Kooperation mit den beiden evangelischen Kirchengemeinden Arheilgens in der letzten Ferienwoche Ferienspiele für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren. Das Programm wurde von den jungen Mitarbeitenden unter der Leitung von Tobias Buss und Tom Schroeder vorbereitet und durchgeführt. Unter dem diesjährigen Motto „Gott – Der Herr der vier Elemente“ konnten die Kinder Einiges über Gott und seine Weggefährten erfahren. Neben lebendig nachgespielten Szenen konnte Thorben die Dreieinigkeit mit Hilfe von frisch eingetroffenem Trockeneis sehr anschaulich darstellen. Nicht nur die Kinder waren hiervon sehr erstaunt. An drei Tagen wurden sportliche, künstlerische und naturnahe Workshops angeboten. Bei Gruppenspielen wie Brennball oder ‚Kotzendes Känguru“ hatten alle viel Spaß und konnten sich verausgaben. Am Mittwoch stand ein Ausflug zum Spielplatz am Elsee (welcher eigentlich gar kein See ist) auf dem Programm. Das Team um Laura versorgte uns die Woche über mit leckerem, frisch gekochtem Essen. Zum Abschluss der Ferienspiele durfte das traditionelle „Mr. X“ Spiel durch ganz Arheilgen nicht fehlen. Dieser wurde schließlich am nördlichsten Zipfel Arheilgens von drei de vier Gruppen gefangen. Mit dem gemeinsamen Grillnachmittag mit den Eltern endeten die Ferienspiele wie immer bei bestem Wetter.

Ein herzliches Dankeschön gilt den jungen Mitarbeitenden und allen die zum erfolgreichen Gelingen der Ferienspiele beigetragen haben, sowie den Spendern von Lebensmitteln sowie finanziellen Mitteln.

Wir planen auch im nächsten Jahr wieder in der letzten Ferienwoche Ferienspiele anzubieten.

Bericht & Bild: Tom Schroeder